Kleine Reihe „Leben mit allen Sinnen“

Montags: 04.11., 18.11., 09.12.24, 13.01., 27.01., 10.02.,10.03., 24.03. und 28.04.25

17:30 -19.45 Uhr

ZOOM

270,-/300,- €

04
Kleine Reihe „Leben mit allen Sinnen“

Die Pädagogik der frühen Kindheit ist ausgerichtet auf die leibliche Entwicklung durch die sinnlichen Erfahrungen des Kindes. Die Bedeutung der 12 Sinne auf diesem Weg der Inkarnation und ihre verschiedenen Wirkungsweisen und Beziehungen tragen entscheidend zum Verständnis des Kindes und seinen Bedürfnisse bei. Da heraus resultiert eine bewusste Wahrnehmung der Entwicklung des Kindes und Gestaltung seiner die Sinne ansprechenden Umgebung,  in der es die Welt begreifen und aus diesem Erleben heraus fürs Leben lernen kann.

Dozent:innen

Petra Thal, Dagmar Scharfenberg

Ziel

Grundlagenbildung und Erkenntnisse zu den 12 Sinnen nach Rudolf Steiner

Anwendung der Bildungsdokumentation „Trialog“

Arbeitsweise

Fachreferate, Austausch und Übungen

Jeder Teilnehmer erhält ein Trialog-Set.

Uhrzeit | Termine

17:30 -19.45 Uhr

9 Termine jeweils montags:

04.11. Einführung, 18.11., 09.12.2024, 13.01., 27.01., 10.02.,10.03., 24.03. und 28.04.25 Abschluss

Ort

ZOOM

Kosten

270,00 €, für Menschen aus Mitgliedseinrichtungen

300,00 €, für Menschen aus Nicht-Mitgliedseinrichtungen

Teilnehmerzahl

mind. 10

Umfang

24 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten