Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin,
als Erwachsener einer zu bleiben
.

(Pablo Picasso)

Herzlich willkommen im Seminar für Waldorfpädagogik in Dortmund
Die Zeit ruft immer wieder nach neuen Formen des Umgangs mit dem kleinen Kind. Die Waldorfpädagogik, als eine der wichtigen pädagogischen Bewegungen,
kann eine der Formen sein die es uns ermöglicht, dem Kind Begleitung und Hilfen für seinen individuellen Weg ins Leben anzubieten.

 

Fortbildungen und Thementage

Aus der Wahrnehmung von Bedürfnissen, Anregungen und Wünschen von TeilnehmerInnen und ErzieherInnen in der Region sind wir in einem ständigen Prozess, unser Fortbildungsangebot und einzelne Thementage aktuell zu gestalten.

Wir sind immer wieder dankbar, wenn wir Anregungen und Wünsche für die Gestaltung von Fortbildungen und Thementagen übermittelt bekommen. Damit können wir Angebote schaffen, die den Fragen und Nöten der tätigen Menschen in den verschiedenen Tageseinrichtungen entsprechen.


LEITUNGSFORTBILDUNGS-THEMENTAG

Was macht die Qualität des Waldorfkindergartens aus?

28. Januar 2017 • 9.30 - 16.00 Uhr
Rudolf-Steiner-Berufskolleg, Mergelteichstr. 45, 44225 Dortmund

REFERENT
Wolfgang Saßmannshausen
Waldorfpädagoge, als Berater und Dozent weltweit tätig

TEILNEHMERZAHL
(Keine Teilnehmerbeschränkung)

KOSTEN
65,00 Euro (für Mitgliedseinrichtungen)

 

THEMENTAG

Die Kunst der Selbstveränderung

4. Februar 2017 • 9.30 - 16.00 Uhr
Rudolf-Steiner-Berufskolleg, Mergelteichstr. 45, 44225 Dortmund

REFERENTEN
Oliver Möller und Petra Thal
Clown, Theaterpädagoge / Waldorferzieherin und Beraterin

TEILNEHMERZAHL
(Keine Teilnehmerbeschränkung)

KOSTEN
35,00 Euro (für Mitgliedseinrichtungen)

 

 

THEMENTAG

Sinn und Unsinn veganer Ernährung                                                         (inklusive besonderer Verköstigung)

01. April 2017 • 9.30 - 16.00 Uhr
Sozialhelferräume, Mergelteichstr. 59 (links), 44225 Dortmund

REFERENTIN
Dorothea Mielke-Hemmer
Dozentin für Hauswirtschaft am Rudolf-Steiner-Berufskolleg Dortmund
 
Es kocht wieder Petra Lambert (Waldorferzieherin und Motopädin)

TEILNEHMERZAHL
(Keine Teilnehmerbeschränkung)

KOSTEN
45,00 Euro (für Mitgliedseinrichtungen)

 

 

LEITUNGSFORTBILDUNG - THEMENTAG

Moderation/Konferenzgestaltung im Waldorfkindergarten

11. März 2017 • 9.30 - 16.00 Uhr
Rudolf-Steiner-Berufskolleg, Mergelteichstr. 45, 44225 Dortmund

REFERENT
Dr. Jürgen Peters
Waldorflehrer und Mathematiker, als Lehrbeauftragter und Forscher an der Alanus-Hochschule Bonn-Alfter tätig

TEILNEHMERZAHL
(Keine Teilnehmerbeschränkung)

KOSTEN
65,00 Euro (für Mitgliedseinrichtungen)

 

 

 

LEITUNGSFORTBILDUNG - THEMENTAG

Sozialräume im Waldorfkindergarten wahrnehmen und gestalten

13. Mai 2017 • 9.30 - 16.00 Uhr
Seminarraum, Mergelteichstr. 59, 44225 Dortmund

REFERENTIN
Hedda Aistermann (M.A.)
Erziehungswissenschaftlerin, Supervisorin und Referentin

TEILNEHMERZAHL
(max. 15 Personen)

KOSTEN
65,00 Euro (für Mitgliedseinrichtungen)

 

 

 

LEITUNGSFORTBILDUNG - THEMENTAG

Selbstentwicklung und Teamentwicklung

10. Juni 2017 • 9.30 - 16.00 Uhr
Seminarraum, Mergelteichstr. 59, 44225 Dortmund

REFERENTIN
Hedda Aistermann (M.A.)
Erziehungswissenschaftlerin, Supervisorin und Referentin

TEILNEHMERZAHL
(max. 15 Personen)

KOSTEN
65,00 Euro (für Mitgliedseinrichtungen)